Laden..
Willst du bei Intratuin Wurzeln schlagen? Sieh dir unsere Stellenangebote an.

Ananaspflanzen

Die Ananaspflanze (auch Bromelia) ist eine tropische Pflanze, in dessen Mitte eine schöne Zierananas wächst. Ein wahrer Eyecatcher!

2Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Ananaspflanze (Bromelia ananas 'Corona') D 12 H 40 cm
    Ananaspflanze (Bromelia ananas 'Corona') D 12 H 40 cm
    Bewertung:
    0%
    11.99€
    inkl. MwSt.
  2. Ananaspflanze (Bromelia ananas 'Sol') D 12 H 45 cm
    Ananaspflanze (Bromelia ananas 'Sol') D 12 H 45 cm
    Bewertung:
    0%
    11.99€
    inkl. MwSt.

2Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
Die dekorative Zier-Ananas inmitten der Ananaspflanze stiehlt allen die Show!

Herkunft und Merkmale

Die Ananaspflanze (oder Bromelia) ist eine tropische Pflanze mit einer schönen Zierfrucht. Diese Früchte sind nicht essbar. Allerdings ist diese Pflanze eng mit der essbaren Ananas, wie wir sie kennen, verwandt: Beide gehören zur Familie der Bromeliaceae. Die Ananaspflanze stammt aus den (sub-)tropischen Gebieten des amerikanischen Kontinents, doch die in Europa erhältlichen Sorten werden speziell wegen ihres attraktiven Aussehens gezüchtet: Die Blätter laufen spitz zu einer Art leuchtend bunten "Köcher".

Wie pflege ich eine Ananaspflanze?

Die Ananaspflanze wirkt robust und ist tatsächlich auch recht pflegeleicht. Nachfolgend erfährst du, wie du die Ananaspflanze gießt, ihr bei Bedarf zusätzliche Nährstoffe zuführst oder sie umtopfst.

Bewässerung

Die Ananaspflanze ist keine extrem durstige Pflanze: Einmal wöchentlich Gießen ist völlig ausreichend. Jedoch ist die Art und Weise, wie du deine Pflanze gießt, entscheidend: Die Pflanze muss im "Herzen", dem farbigen Inneren, gegossen werden. Wenn im Winter die Luft im Haus (bei laufender Heizung) trockener ist, freut sich die Ananaspflanze auch über Sprühnebel aus der Sprühflasche.

Blumenerde & Dünger

Du kannst die Ananaspflanze in normale Blumenerde setzen. Das ist hilfreich, falls du die Pflanze nach dem Kauf in einen etwas größeren Topf umtopfen willst. Die Pflanze benötigt kaum zusätzliche Nährstoffe. Im Sommer kannst du dem Gießwasser etwas Pflanzendünger beifügen.

Beschneiden & Umtopfen

Ein Rückschnitt ist bei einer Ananaspflanze nicht notwendig. Unschöne verwelkte Blätter lassen sich vorsichtig entfernen. Diese können entstehen, wenn die Pflanze zu viel im direkten Sonnenlicht steht oder wenn der Boden zu feucht ist. Die Ananaspflanze blüht nur einmal. Nach der Blüte wird sie langsam absterben; auch ein Rückschnitt oder Umtopfen können dies nicht verhindern. Traurig aber wahr: Falls du nicht mehr ohne Ananaspflanze auskommst, ist die einzige Lösung, eine neue Ananaspflanze zu kaufen.

Was ist der beste Standort?

Wenn du eine Ananaspflanze kaufst, ist es wichtig, dass du für sie einen guten, hellen Standort wählst. Licht ist wichtig, aber bei voller Sonne wird die Pflanze schnell zu trocken. Wenn deine Ananaspflanze zu wenig Licht erhält, werden die Farbe der Blüten weniger leuchtend.

Hilfsmittel gegen Schnarchen

Obwohl es wissenschaftlich nicht bewiesen ist, hat diese Pflanze den Ruf, dass sie gegen Schnarchen helfen soll. Man nennt die Bromelia Ananas deshalb auch "Anti-Schnarch-Pflanze". Diese Geschichte ist nicht ganz aus der Luft gegriffen: Denn die Ananaspflanze produziert Tag und Nacht Sauerstoff, während die meisten anderen Pflanzen das nur tagsüber tun. Außerdem setzt sie Duftstoffe frei, die bei der Erweiterung der Atemwege behilflich sind, sowie das entzündungshemmende Enzym Bromelain.

Jetzt weißt du alles über die Ananaspflanze

Diese Ananaspflanze mit Zierfrüchten ist (leider) nicht essbar, aber leicht zu pflegen. Sobald die Pflanze verblüht ist, wird die Bromelia nicht mehr erneut blühen. Viele Menschen profitieren angeblich von den schnarchhemmenden Eigenschaften der Ananaspflanze. Probier's selbst aus und suche dir ein schönes Exemplar aus - in unseren Geschäften oder online!
Back to top