Laden..
Willst du bei Intratuin Wurzeln schlagen? Sieh dir unsere Stellenangebote an.

Orchideen

Orchideen sind wahre Diven unter den Zimmerpflanzen. Manche begnügen sich mit "gewöhnlicher" Blumenerde, aber die meisten Orchideen stellen spezielle Ansprüche. Die Orchideen, die du bei Intratuin kaufen kannst, sind bereits in spezieller Orchideenerde gepflanzt. Orchideen trinken am liebsten enthärtetes Leitungswasser. Und vergiss nicht, sie auch regelmäßig mit Orchideendünger zu verwöhnen. Orchideen stehen am liebsten im Licht, aber auch auf dem Tisch sind sie glücklich. Bei Intratuin findest du eine Vielzahl an Orchideenarten: Von der bekannten Phalaenopsis in vielen Farben und Größen bis hin zu selteneren Orchideen wie Cymbidium, Paphiopedilum oder Cambria Orchideen.

10Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Orchidee (Phalaenopsis) weiß D 12 cm H 55 cm
    Orchidee (Phalaenopsis) weiß D 12 cm H 55 cm
    Bewertung:
    0%
    9.99€
    inkl. MwSt.
  2. Mini Orchidee (Phalaenopsis 'Little Kolibri') rosa D 9 cm H 30 cm
    Mini Orchidee (Phalaenopsis 'Little Kolibri') rosa D 9 cm H 30 cm
    Bewertung:
    0%
    9.99€
    inkl. MwSt.
  3. Bamboo Orchid Orchidee (Dendrobium 'Pure White') D 12 cm cm H 65 cm
    Bamboo Orchid Orchidee (Dendrobium 'Pure White') D 12 cm cm H 65 cm
    Bewertung:
    0%
    11.99€
    inkl. MwSt.
  4. Mini Orchidee (Phalaenopsis 'Little Kolibri') weiß D 9 cm H 30 cm
    Mini Orchidee (Phalaenopsis 'Little Kolibri') weiß D 9 cm H 30 cm
    Bewertung:
    0%
    11.99€
    inkl. MwSt.
  5. Orchidee (Phalaenopsis) rosa D 12 cm H 55 cm
    Orchidee (Phalaenopsis) rosa D 12 cm H 55 cm
    Bewertung:
    0%
    9.99€
    inkl. MwSt.
  6. Orchidee (Phalaenopsis multiflora) Kaskade D 12 cm H 55 cm
    Orchidee (Phalaenopsis multiflora) Kaskade D 12 cm H 55 cm
    Bewertung:
    0%
    17.99€
    inkl. MwSt.
  7. Miltonia-Orchidee (Miltonia) Ø 12 cm H 40 cm
    Miltonia-Orchidee (Miltonia) Ø 12 cm H 40 cm
    Bewertung:
    0%
    14.99€
    inkl. MwSt.
  8. Miltonia-Orchidee (Miltonia) Ø 12 cm H 50 cm
    Miltonia-Orchidee (Miltonia) Ø 12 cm H 50 cm
    Bewertung:
    0%
    14.99€
    inkl. MwSt.
  9. Kissenorchidee (Promenaea 'Sunlight') Ø 12 cm H 20 cm
    Kissenorchidee (Promenaea 'Sunlight') Ø 12 cm H 20 cm
    Bewertung:
    0%
    13.99€
    inkl. MwSt.
  10. Orchidee (Phalaenopsis 'Little Kolibri') weiß D 9 cm H 30 cm
    Orchidee (Phalaenopsis 'Little Kolibri') weiß D 9 cm H 30 cm
    Bewertung:
    0%
    9.99€
    inkl. MwSt.

10Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
Die Orchidee ist wahrscheinlich eine der schönsten blühenden Zimmerpflanzen und ist in vielen verschiedenen Arten und Farben zu kaufen. Hier erfährst du, wie du deine Orchidee richtig pflegst und worauf du sonst noch achten solltest.

Herkunft & Arten

Die Orchidee stammt ursprünglich aus dem tropischen Regenwald und ist an vielen Orten der Welt zu finden. Die Blätter der Orchidee sind bei den meisten Arten nicht sehr auffällig. Die Blüten dieser Orchidee hingegen sind der eigentliche Blickfang. Egal, ob die Pflanze einige große Blüten hat, wie die klassische Schmetterlingsorchidee (Phalaenopsis), oder eine Menge kleinerer Blüten, wie die Tigerorchidee, es sind meist die Blüten der Orchidee, die dem Besitzer lange Freude bereiten.

Wie pflegt man eine Orchidee?

Die Orchidee ist als Zimmerpflanze gar nicht so kompliziert, wie man häufig annimmt. Beherzige nachfolgende Tipps - dann kannst du dir sicher sein, dass deine Orchidee alles bekommt, was sie benötigt.

Gießen

Am besten gießt du deine Orchidee einmal pro Woche. Gib der Pflanze einen Schluck Wasser (etwa eine halbe Tasse) und vergewissere dich besonders am Anfang, ob diese Menge ausreichend ist, indem du deine Orchideenpflanze gut beobachtest.

Dünger

Um deiner Orchidee die notwendigen Nährstoffe zuzuführen, kannst du sowohl Flüssigdünger als auch Düngestäbchen, die in die Erde gesteckt werden, verwenden. Diese setzen die Nährstoffe nach und nach frei. Durch das Düngen kann deine Orchidee noch länger und üppiger blühen.

Rückschnitt

Es ist ratsam, die abgestorbenen Blütenzweige mit einem scharfen Messer zu entfernen. Auch unansehnliche Blätter kannst du vorsichtig abschneiden. Achte aber darauf, keine gesunden Pflanzenteile oder die Luftwurzeln zu verletzen!

Umtopfen

Deine Orchidee und du Ihr werdet die größte Freude aneinander haben, wenn du ihr alle zwei Jahre einen größeren Topf gönnst. Verwende spezielle Orchideenerde, denn diese sorgt für ideale Wachstumsbedingungen für deine Pflanze. Auch enthält Orchideensubstrat bereits die notwendigen Nährstoffe im richtigen Verhältnis. Verwende einen Topf, der ca. 20% größer ist als der jetzige. So haben die Luftwurzeln ausreichend Platz um weiter zu wachsen.

Orchidee verblüht - Was tun?

Sind die Blüten deiner Orchidee verblüht? Entferne die Pflanze von ihrem hellen Platz und stelle sie für eine Weile an einen kühleren Ort. Nach dieser "Kälteperiode" wird deine Orchidee schneller neue Blüten produzieren. Wenn du siehst, dass deine Orchidee neue Triebe mit Knospen bildet, ist es an der Zeit, deine Pflanze wieder an einen hellen Ort zu stellen und sie wie gewohnt zu pflegen.

Was ist der beste Standort für eine Orchidee?

Der ideale Ort im Haus ist ein heller Platz, aber nicht im direkten Sonnenlicht. Außerdem mögen Orchideen gerne erhöhte Luftfeuchtigkeit. Stelle deine Pflanze daher nicht direkt über die Heizung. Wenn sich die Luftwurzeln weiß verfärben oder die Blüten schlaff werden, obwohl du die Pflanze regelmäßig gießt, ist steht deine Orchidee wahrscheinlich an einem zu warmen oder trockenen Standort.

Nun weisst du alles über die Orchidee

Jetzt weißt du mehr über die Pflege dieses schönen exotischen Blühers. Siehst du? Die richtige Pflege von Orchideen ist eigentlich viel einfacher als weithin verbreitet. Besonders wichtig: Gib deinen grünen Mitbewohner nicht auf, wenn er verblüht ist. Mit ein bisschen Zeit und einem kühleren Standort wird deine Orchidee dich bald wieder mit prächtigen Blüten überraschen. In unseren Geschäften findest du eine große Auswahl an verschiedenen Orchideen-Arten.
Back to top