Laden..
Willst du bei Intratuin Wurzeln schlagen? Sieh dir unsere Stellenangebote an.
GreenfridayGreenfriday

Intratuin setzt auf Grün am Black Friday

Am „schwärzesten“ Tag des Jahres werden wir GRÜN. Wir machen den Black Friday zum Green Friday. Nicht mehr, mehr, mehr, sondern grüner, grüner, grüner. Für jeden Baum, den wir am Freitag, den 25. November in unseren Gartencentern verkaufen, pflanzen wir in Zusammenarbeit mit Intratuin Niederlande und Trees for All einen Quadratmeter Bäume. Auf diese Weise begrünen wir unseren Planeten gemeinsam mit dir. Das Ziel ist es, mindestens 5.000 m2 neuen Wald in den Niederlanden, Deutschland und auf Borneo zu pflanzen. Das ist aber noch nicht genug, denn im Dezember stehen die Zeichen der Intratuin Gartencenter auf Grün. Die Intratuin Gartencenter in den Niederlanden, Deutschland und Belgien verschenken zusammen 50.000 Weihnachtsbaumstecklinge an alle, die im Dezember einen echten Weihnachtsbaum kaufen.

Machst Du mit bei mehr Grün?

Intratuin setzt sich mit dem Green Friday als eine nachhaltige Alternative zum Black Friday ein und beteiligt sich bewusst nicht am Massenverkauf, sondern konzentriert sich auf die Förderung der Umwelt. Peter Paul Kleinbussink, Direktor von Intratuin: “Der "Black Friday" hat enorme Auswirkungen auf Mensch und Umwelt. An diesem Tag geht es vor allem darum, mehr zu konsumieren, während wir - um unseren Planeten zu entlasten - mit etwas weniger auskommen könnten. Wovon man jedoch nie genug haben kann, ist Grün. Pflanzen und Bäume reinigen unsere Luft, tragen zu einem angenehmen Klima bei und sorgen für einen gesunden Boden. Deshalb ermutigen wir unsere Kunden, sich besonders an diesem Tag für Grün zu entscheiden".

Begrünen mit Trees for All

Um die Wirkung zu verstärken, arbeitet Intratuin bei dieser Kampagne erneut mit der Stiftung "Trees for All" zusammen. Peter Paul Kleinbussink erläutert: “Letztes Jahr haben wir, im Anschluss an unsere Green Friday-Kampagne gemeinsam mit Trees for All 10.000 Quadratmeter begrünt. Beinahe die doppelte Menge von dem, was wir zunächst erwartet haben. Ein Erfolg! Dieses Jahr haben wir uns wieder zum Ziel gesetzt, 5.000 Quadratmeter zu begrünen. Das scheint sehr ambitioniert, ist aber gleichzeitig auch nötig.”

Die Stiftung "Trees for All" investiert in eine grüne und gesunde Erde, indem sie weltweit Wälder anpflanzt und wiederherstellt. Für jeden in den Niederlanden gepflanzten Baum wird auch ein Baum an eines ihrer ausländischen Waldprojekte gespendet, zum Beispiel in Borneo. Die Organisation wählt bewusst Projekte in Entwicklungsländern aus, denn zusätzliche Hilfe zum Schutz bestehender Tropenwälder, zur Anpflanzung neuer Wälder und zur Verbesserung der Lebensbedingungen der lokalen Bevölkerung ist dort sehr willkommen. Möchtest du direkt investieren? Das kannst du hier tun. Möchtest du zuhause - in deinem Garten vor oder hinter deinem Haus - begrünen und damit gleichzeitig Trees for All unterstützen? Kaufe dann am 25. November in deinem Intratuin-Gartencenter in Deutschland oder in den Niederlanden einen Baum und wir spenden für jeden verkauften Baum 2 € an Trees for All.

Von allen Pflanzen nehmen Bäume das meiste CO2 aus der Luft auf: im Durchschnitt etwa 20 KG CO2 pro Baum und Jahr. Das reicht, um dein Handy  20 Jahre lang aufzuladen!

Andere beteiligte Unternehmen

Wir bei Intratuin glauben an die Macht des Kollektivs. Für diese Aktion schließen wir uns mit gleichgesinnten Partnern und Trees for All zusammen, um gemeinsam eine noch größere Wirkung zu erzielen. Auch in diesem Fall haben wir uns dafür entschieden, im Rahmen von "Trees For All" Bäume zu pflanzen. Gemeinsam werden wir am Green Friday die Welt ein wenig grüner machen und einen noch größeren Wald pflanzen!


Ga voor nog meer groen, laat je inspireren

Back to top